35. Wurzer Sommerkonzerte 2022

30. Juli bis 03. September 2022
im Historischen Pfarrhof - in Wurz - in der Oberpfalz

Die Wurzer Sommerkonzerte 2020 in der Presse

Rezensionen

Neue Klänge mit Klezmer und Cello
Zusätzliche Stühle wurden eiligst aufgebaut. Mit diesem hohen Publikumsandrang hatte keiner gerechnet. Das Abschlusskonzert der 33. Wurzer Sommerkonzerte mit dem "König der Klezmermusik" und dem Rastrelli Cello Quartett begeisterte.
Der Neue Tag, 07.09.2020
Magischer Kreis verzaubert Publikum
Marimba und Geige - eine ungewöhnliche Kombination. Der Titel des Orbis Duos "Zwischen Himmel und Erde" ist auch das Motto der diesjährigen Wurzer Sommerkonzerte.
Der Neue Tag, 31.08.2020
Wurz: Prager Musikanten feiern Jubiläum mit Opern und Musicals
„Fantastische Welt der Oper, Operette und des Musicals“ – das ist das Motto, unter dem das Prager Blechbläser Ensemble zu seinem 40. Jubiläum jetzt die Wurzer Sommerkonzerte besucht hat.
OTV, 31.08.2020
Wurzer Sommerkonzerte: Oper und Operette begeistern Publikum
Das Präludium aus dem Te Deum von Charpentier, bekannt als "Eurovisions-Fanfare", begrüßt das Publikum im Pfarrgarten. Viele bekannte Arien und Themen sollten folgen. Zuerst draußen, danach wetterbedingt im Marstall.
Der Neue Tag, 30.08.2020
Wurzer Sommerkonzerte: Heitere Töne aus schweren Trichtern
Das „Melton Tuba Quartett“ gibt es seit 33 Jahren. Nun trat das Ensemble zum mittlerweile dritten Mal bei den Wurzer Sommerkonzerten auf. Heftigen Applaus gab es da vor allem für Filmmusik.
Der Neue Tag, 25.08.2020
Meisterliche Violinen in Wurz
Das Wetter scheint Musikkenner zu sein. Der Regen machte es erforderlich, das Konzert am Samstag im Marstall abzuhalten. Eine großartige Entscheidung in Bezug auf Akustik und Ambiente für zwei Violinen.
Der Neue Tag, 23.08.2020
MS Harmonic Brass ankert im Wurzer Pfarrgarten
"Steigen Sie ein und genießen Sie die Fahrt auf der Donau!" Mit dem Megaphon lud "Kapitän" Andreas Binder das Wurzer Publikum zur Fahrt mit der "MS Harmonic Brass ein.
Der Neue Tag, 18.08.2020
Romantisch-verklärte Klänge schweben durch den Wurzer Marstall
Der kurze Regenguss vor Beginn war schuld, dass das Wurzer Sommerkonzert der vier Streicher im Marstall mit wunderbarer Akustik die Zuhörer verzauberte. Denn gerade das Gewölbe dort bringt Geigenmusik richtig zur Geltung.
Der Neue Tag, 16.08.2020
Leise Gitarrenklänge umschmeicheln Zuhörer wie laue Sommerluft
Das Münchner Gitarrentrio beendet mit spanischen Klängen das längste Konzertwochenende dieser Saison bei den Wurzer Sommerkonzerten. Trotzdem ist die Nachfrage nach Tickets ungebrochen groß.
Der Neue Tag, 12.08.2020
Klassik und Romantik im Sommerwind
Vadim Chaimovich trat bereits bei vielen Festspielen und Konzerten in aller Welt auf. Unter anderem in der Carnegie Hall London. "Und heute in Wurz", ergänzte Dr. Rita Kielhorn die Vorstellung des Künstlers.
Der Neue Tag, 11.08.2020
Klassik zum Träumen im Pfarrhof
Wenn an einem lauwarmen Sommerabend im Wurzer Pfarrhof Stücke von Händel, Mozart, Bach und Telemann erklingen, ist das Romantik pur. Das Publikum schwärmt und spart nicht mit Applaus für das Duo Adamus-Solcová.
Der Neue Tag, 10.08.2020
Temperamentvolle Spatzen-Show im Marstall
Was wird aus vier Domspatzen, wenn sie erwachsen sind?
Zumindest vier spaßige Vögel.
Mit Humor und Esprit begeisterte das Spatzen-Quartett im Wurzer Pfarrhof
Der Neue Tag, 04.08.2020
Frivole Klänge im Pfarrhof
"Wie wär's mit einer Nacht voller Seligkeit? Sind Sie auf Liebe eingestellt? Haben Sie schon mal im Dunkeln geküsst? " Die Stimme aus dem "Off" leitete geheimnisvoll über zu einem lockeren Nachmittag bei den Wurzer Sommerkonzerten.
Der Neue Tag, 28.07.2020
Wurz: „Czech Brass“ – Auftakt der 33. Wurzer Sommerkonzerte
Oberpfalz TV, 27.07.2020
Paradiesischer Auftakt der Wurzer Sommerkonzerte
Die Sonne strahlt, die Fans der Wurzer Sommerkonzerte bevölkern den wunderschönen Garten des Pfarrhofs. Fast wie immer – trotz Corona.
Der Neue Tag, 26.07.2020

Pressemitteilungen

Rastrelli Cello Quartett und Giora Feidman
Samstag 05.09. um 18:00 Uhr
„Klezmer meets Beatles"
Orbis Duo
Sonntag 30.08. um 16:00 Uhr
Mit Violine und Marimba zwischen Himmel und Erde
Ein facettenreiches Programm zum Nachdenken und Genießen
Prager Blechbläser Ensemble und Yvona Škvárová, Mezzosopran
Samstag 29.08. um 18:00 Uhr
Fantastische Welt der Oper, Operette und des Musicals
Melton Tuba Quartett
Sonntag 23.08. um 16:00 Uhr
„Leichte Musik aus schweren Trichtern“
Mikhail Pochekin und Svetlana Korobova
Mikhail und Ivan Pochekin (Violine und Viola)
Samstag 22.08. um 18:00 Uhr
„Ein Himmel voller Geigen“
Harmonic Brass aus München
Sonntag 16.08. um 16:00 Uhr
Die Donaureise – Vom Wiener Schmäh bis zu wilden rumänischen Klängen
Moyzes Quartett aus Bratislava
Samstag 15.08. um 18:00 Uhr
Münchner Gitarrentrio
Sonntag 09.08. um 16:00 Uhr
„Von Vivaldi bis Piazzolla“
Vadim Chaimovich, Klavier
Samstag 08.08. um 18:00 Uhr
„Von der Klassik zur Romantik“
Duo Adamus-Šolcová, Oboe und Harfe
Freitag 07.08. um 19:00 Uhr
Spatzen Quartett aus Regensburg
Sonntag 02.08. um 16:00 Uhr
„Schön war die Zeit“
Ensemble Exprompt, Russland „Russkaja“ auf Domra, Balalaika und Bajan
Samstag 01.08. um 18:00 Uhr
fällt aus, da die Grenzen nach Russland gesperrt sind und es keine Flüge gibt
Das Ballhausorchester mit Peter Wittmann
„Mein Hund beißt jede hübsche Frau ins Bein“!
Sonntag 26.07. um 16:00 Uhr
Heiter-frivole Melodien der Zwanziger Jahre
Eröffnungskonzert Czech Brass
Samstag 25.07. um 18:00 Uhr
Paradiesische Bläserklänge von Bach bis Bizet
33. WURZER SOMMERKONZERTE vom 25. Juli bis 5. September 2020
„Zwischen Himmel und Erde“
33. WURZER SOMMERKONZERTE vom 25. Juli bis 5. September 2020
„Zwischen Himmel und Erde“
nach oben